Non-Sticky Bonus Casinos

Bonus:
100% bis 200€
NON STICKY + 100 Freispiele
für die erste Einzahlung
5,0 rating
5.0
1€ einzahlen und 100 Freispiele kassieren
Bonus:
100% bis 200€
NON STICKY + 200 Freispiele
für die erste Einzahlung
5,0 rating
5.0
sehr faire Umsatzbedindungen
Bonus:
2500€ Startpaket
NON STICKY Bonus + 200 Freispiele
für die ersten 4 Einzahlung
5,0 rating
5.0
T&C Apply / 18+ / Ad
Bonus:
100% bis 1500€
NON STICKY + 50 Freispiele
für die ersten 3 Einzahlungen
5,0 rating
5.0
T&C Apply / +18 / Ad
Bonus:
100% bis 500€
NON STICKY + 200 Freispiele
für die erste Einzahlung
5,0 rating
5.0
Cashback auf Verluste
Bonus:
500% BONUS bis 500€
keine Einschränkungen
Wager 20x Bonus
5,0 rating
5.0
Unglaubliches Angebot T&C apply - 18+ - AD
Bonus:
100% bis 500€
NON STICKY + 20 Freispiele ohne Einzahlung
+ 100 weitere Freispiele bei Einzahlung
4,8 rating
4.8
T&C Apply / +18 / Ad
Bonus:
100% bis 100€
NON STICKY Bonus + 10 Freispiele ohen Einzahlung
für die erste Einzahlung
4,8 rating
4.8
T&C apply / +18 / ad
Bonus:
100% bis 500€
oder 2 Freispielrunden JamminJars
für die Ersteinzahlung
4,8 rating
4.8
unser TIPP!
Bonus:
100% bis 200€
NON STICKY + 50Freispiele
für die erste Einzahlung
4,8 rating
4.8
Niedriger Wager - kein Maxbet

Non-Sticky Casino Bonus – der beste Casinobonus 2020 für Deutschland

Non-Sticky Bonus – Was ist das?

Im Gegensatz zum Sticky-Bonus, bei welchen das eingezahlte Geld und der Bonusbetrag zu einem vereint wird, und dieser komplette Betrag nach den Umsatzbedingungen umgesetzt werden muss, um eine Auszahlung zu bekommen, verhält sich ein Non-Sticky Bonus anders.

Hier ist der Bonus eine Art Fallschirm (Parachute Bonus). Eingezahltes Geld und Bonusguthaben werden getrennt betrachtet. Hier spielt der Spieler erst mit seinem eingezahltem Guthaben, danach im Falle des nicht-Gewinns mit dem Bonusguthaben.

Bedeutet wiederum, wenn der Spieler innerhalb des eingezahlten Guthabens einen Hit erlangt kann der Spieler das Geld bis auf das Bonusguthaben auszahlen. Der Bonus wird in diesem Fall normal storniert.

Fällt der Spieler allerdings in das Bonusguthaben ist dieses nach den entsprechenden Bonusbedingungen umzusetzen, um dieses auszahlungsfähig zu machen. In diesem Fall ist der Spieler in den “Fallschirm” gefallen und hat eine weitere Chance Gewinn zu erzielen. Durch diese Tatsache ist der Non-Sticky Bonus als der beste Bonus anzusehen.

Warum ist ein Non-Sticky Bonus so gut?

Ein typischer Non-Sticky Bonus liegt bei 50% – 100%. Teilweise gibt es auch Ersteinzahler Angebote von bis zu 200%.

In manchen Casinos (z.B. LeoVegas) wird der Non-Sticky ein wenig anders gehandhabt. Hier wird das Bonusguthaben nicht zum spielbaren Betrag direkt gutgeschrieben. Hier erhält man den Bonusbetrag erst nach Erfüllen der Umsatzbedingungen für den Bonus. Im Falle von LeoVegas eine 20-fache Umsetzung. Wird diese erreicht, wird der Bonusbetrag dem Guthaben hinzugefügt, und ist wie das restliche Guthaben auszahlbar. Ein Spielen mit dem Bonusguthaben bei noch nicht erfüllten Umsatzbedingungen ist hier allerdings nicht möglich. Was allerdings auch diesen Bonus sehr interessant gestaltet, ist die Tatsache, dass dieser nicht verfällt, sollte man mit einer Einzahlung die Umsatzbedingungen nicht erfüllen. Der Bonusbetrag und der Fortschritt des Umsatzes bleiben auch bei einer weiteren Einzahlung erhalten und wird fortgeführt.

Beispiel für einen klassischen Non-Sticky Bonus

Non-Sticky Casino Bonus – der beste Casinobonus 2020 für Deutschland – Ein Beispiel zum klassischen Non-Sticky Bonus: Ein Spieler zahlt 50€ mit einem 100% Non-Sticky Bonus ein. Nun gliedert sich sein Guthaben in 50€ Bonusgeld und 50€ eingezahltes Geld. Nun Spielt der Spieler zuerst mit seinem eingezahltem Guthaben. Jetzt hat der Spieler Glück und bekommt direkt einen z.B. 500€ Gewinn. Der gewonnen Betrag und der eingezahlte Betrag lassen sich nun direkt auszahlen. In diesem Fall wird das Bonusguthaben gestrichen und verfällt.

Bekommt der Spieler jedoch in den ersten 50€ leider keinen Gewinn und fällt in das Bonusguthaben, so muss dieses erst entsprechend umgesetzt werden. Der Spieler hat nun die Möglichkeit mit seinem Bonusgeld doch noch eine Auszahlung zu erhalten. Um dies zu schaffen, muss er den Bonus entsprechend der Bedingungen der Seite umsetzten. Sobald die Umsetzung des Bonusguthabens geschafft ist, kann eine Auszahlung der kompletten Summe erfolgen.